Feiertage in Marokko

In Marokko gibt es Feiertage, die jedes Jahr am gleichen Datum gefeiert werden und daneben noch religiöse Feiertage, deren Datum jedes Jahr vom Mondkalender abgeleitet wird.

Hier eine Übersicht über die Feiertage in Marokko:

Feiertage Marokko – 2020

01. Januar 2020 – Neujahr

11. Januar 2020 – Jahrestag der Unabhängigkeitserklärung

01. Mai 2020 – Tag der Arbeit

30. Juli 2020 – Thronfest (Jahrestag der Thronbesteigung durch Mohammed VI.)

14. August 2020 – Rückkehr der Sahara-Provinzen nach Marokko

20. August 2020 – Jahrestag der Revolution des Königs und des Volkes

21. August 2020 – Fest/ Tag der Jugend

6. November 2020 – Tag des Grünen Marsches

18. November 2020 – Unabhängigkeitstag


Feste nach dem Mondkalender

vorr. 24. Mai 2020 – Fastenbrechen/ Ende des Ramadan

vorr. 31. Juli 2020 – Eid al-Adha (Opferfest)

vorr. 20. August 2020 – Muharram (Islamisches Neujahr)

vorr. 29. Oktober 2020 – Eid al Mawlid (Geburtstag des Propheten)

Die islamischen Feste und Feiertage richten sich nach dem Mondkalender. Eine Verschiebung um einen Tag nach vorne oder hinten ist möglich. Genau weiß man es in der Regel erst kurzfristig, wenn der Feiertag ausgerufen wird.

Zum Weiterlesen:

Zeitumstellung in Marokko abgeschafft